SYMPATHISCH. PERSÖNLICH.

GANZHEITLICH. VOR ORT.

Kompetent. Individuell.

FACHLICH. VOR ORT.

EINLADEND. HERZLICH.

Verbindlich. VOR ORT.

Modern. Innovativ.

Beratend. Vor Ort.

Neue Öffnungszeiten in der Sanaris-Apotheke:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 - 13.00  & 15.00 - 18.30 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 13.00 Uhr

Samstag: 9.00 - 13.00 Uhr

Digitaler Impfpass?

Bei uns erhalten Sie Ihr digitales Impfzertifikat. Kommen Sie dazu mit Ihrem Impfpass bzw. Ihrer Impfbescheinigung sowie Ihrem Personalausweis oder Reisepass zu uns. Wir prüfen dann Ihre Unterlagen und erstellen einen QR-Code, den Sie direkt in die CovPass- oder Corona-Warn-App einscannen können.

Herz­lich will­kom­men!

Wir halten ständig aktuelle und nützliche Tipps und Informationen für Sie bereit und stehen Ihnen in allen Fragen rund um die Themen Gesundheit, Wohlbefinden und Pflege kompetent zur Seite. Vor Ort, sowie hier im Internet!

Aktuelles, Aktionen und Events

Unsere Angebote, Jeden Monat neu!

Mit unseren monatlichen Angeboten bieten wir saisonale Artikel zu günstigen Konditionen ganz nach dem Motto "Gesundheit gerne günstig!"

GE­SUND­HEITSMagazin

In Sachen Gesundheit tut sich viel. Wir haben hier ein digitales Magazin integriert, in dem wir interessante Beiträge und Artikel zum Thema Gesundheit und Wohlfühlen veröffentlichen.

Hochansteckende Variante

Drosten: Booster-Impfung effektivste Waffe gegen Omikron

Deutschland wappnet sich gegen Omikron. Die hochansteckende Virusvariante treibt die Infektionszahlen bereits hoch. Virologe Christian Drosten mahnt - und macht Mut.
mehr anzeigen...

Experten klären auf

Corona-Impfung macht nicht unfruchtbar

«Bist du gegen Corona geimpft?» Auf diese Frage antworten junge Menschen mitunter: «Nein, ich will ja noch Kinder haben.» Ist das eine berechtige Sorge? Ein Faktencheck.
mehr anzeigen...

Landessozialgerichts-Urteil

Krankenkasse muss Kosten für Nahrungsergänzung nicht zahlen

Eine Frau kann ohne ein bestimmtes Nahrungsergänzungsmittel kaum Essen vertragen. Weil die Kapseln viel kosten, soll die Krankenkasse zahlen. Doch diese lehnt ab. Ein Gericht musste nun entscheiden.
mehr anzeigen...